Hast du Lust auf tolle kostenfreie Inhalte wie
vegane Ernährungspläne, E-Books, …?

Gesundes Abendessen: Oberleckere Brezelbrote

Leckere Brezelbrote

Bevor du weiter unten zu dem genialen gesunden Brezelabendessen kommst, vorab noch eine Info: Wir haben eine kostenlose 4-tägige Videoserie für dich vielbeschäftigte Person entwickelt.

Du bekommst jeden Tag ein Video mit spannenden News zur Alltagsernährung zugeschickt. Außerdem erhältst du an Tag 3 einen gratis Ernährungsguide inklusive 3-Tages-Ernährungsplan und Einkaufsliste. Alles wie gesagt komplett kostenlos. Du kannst dich hier anmelden:

Gesundes Abendessen, das wirklich jedem schmeckt!

Version 1:

Brezelbrot

mit Pflaume

Version 2:

Brezelbrot

mit Tomate

Version 3:

Brezelbrot

mit Tofu

Fluffige Brezel_Pflaume

Du brauchst:

  • 1 TK Brezel
  • 1 Pflaume
  • Für die Creme: 2 EL Sojajoghurt, 1 TL Zwiebelpulver, einen halben Teelöffel (Apfel-) Essig, Salz und Pfeffer nach Geschmack
 
 
So geht’s:
  • Die Brezel aus der Packung nehmen und auftauen lassen
  • Den aufgetauten Brezelteig zu einer Kugel formen und ausrollen (evtl. ein wenig Mehl nehmen, falls der Teig klebt)
  • Dann die Creme und die Pflaume darauf geben
  • Etwa 10 Minuten bei 180° Umluft backen (bis das Ganze braun ist wie auf dem Bild)
  • Nach dem Backen Rucola drauf geben
  • So easy kann ein gesundes Abendessen sein!
Fluffiges Brezelbrot_Tomate

Du brauchst:

  • 1 TK Brezel
  • 2 Scheiben Tomate
  • Für die Creme: 2 EL Sojajoghurt, 1 TL Zwiebelpulver, einen halben Teelöffel (Apfel-) Essig, Salz und Pfeffer nach Geschmack
 
So geht’s:
  • Die Brezel aus der Packung nehmen und auftauen lassen
  • Den aufgetauten Brezelteig zu einer Kugel formen und ausrollen (evtl. ein wenig Mehl nehmen, falls der Teig klebt)
  • Dann die Creme und die Tomatenscheiben darauf geben
  • Nach Belieben noch mit Pfeffer oder anderen Gewürzen würzen
  • Etwa 10 Minuten bei 180° Umluft backen (bis das Ganze braun ist wie auf dem Bild)
  • Und schon ist das leckere und gesunde Abendessen fertig!
Brezelbrot Tofu

Du brauchst:

  • 1 TK Brezel
  • 1/3 Block (Räucher-) Tofu (etwa 60 g)
  • Für die Creme: 2 EL Sojajoghurt, 1 TL Zwiebelpulver, einen halben Teelöffel (Apfel-) Essig, Salz und Pfeffer nach Geschmack
 
So geht’s:
  • Die Brezel aus der Packung nehmen und auftauen lassen
  • Den aufgetauten Brezelteig zu einer Kugel formen und ausrollen (evtl. ein wenig Mehl nehmen, falls der Teig klebt)
  • Dann die Creme und den in Miniwürfel geschnittenen Tofu darauf geben
  • Etwa 10 Minuten bei 180° Umluft backen (bis das Ganze braun ist wie auf dem Bild)
  • Ein gesundes Abendessen kann so schnell gehen!

HEY, WIR SIND SVENJA & ISABELL!​

Guten Appetit!

Hast du Lust auf mehr kostenfreie inhalte?

Dann melde dich unbedingt für unsere kostenfreie Inhalte an. Wir haben geniale Dinge für dich vorbereitet:

OWAO!-Svenja-Isabell-Meal Prep-Essen einfach vorbereiten-Essen für Vielbeschäftigte
Menü schließen

Kostenfreie
OWAO! Angebote
für dich

Veganer Wochenplan,
E- Books & Vegan Challenge